Kooperation führt zu einem Schatz

Ablauf / Kosten

Zu sehen ist die aktuelle Aufgabe und ein Trainer. Der grüne Pfeil weist zur Aufgabe.Oben sind Buttons für weitere Informationen und zur Eingabe des Codes.

Die iRallye® cooperation: Die Idee

Grundlage bei der Entwicklung der iRallye war der Wunsch, eine Art "Best of" aus unseren Teambuilding Aktivitäten zusammen zu stellen und diese mit modernen Kommunikationswegen und einer spannenden Story zu verbinden. Gleichzeitig sollte das Produkt an Wünsche des Kunden (sowohl was Inhalte als auch den Ort angeht) anzupassen sein.

Die Basis sind Aufgaben aus dem Geocaching. Dieser Aktivität gehen inzwischen immer mehr Menschen nach: draußen in der Natur oder im "Stadt-Dschungel" sind kreativ versteckte Codes per GPS Position zu finden und dann zu loggen.

 

Die Aufgaben

Aufgaben entsprechend der Geocaching Idee finden sich auch in der iRallye: die magnetische Filmdose unter einem Gullideckel, der Unterwassercache in einem Brunnen oder der angebohrte Stein am Wegesrand. Daneben gibt es in der iRallye auch Kreativaufgaben ("Drehen Sie einen 1minütigen neuen Werbefilm über Ihr Unternehmen") und sogenannte City Bound Aufgaben. Letztere beinhalten Interaktionen mit "locals" und erfordern oft soziale Geschicklichkeit ("Machen Sie ein Foto mit Hund, Polizist und Musikinstrument!" oder "Besorgen Sie Gegenstände für eine Mentos-Cola Rakete und filmen Sie den Start"). Einen weiteren Aufgabentyp stellen die Stadtaufgaben dar, hier ergibt sich der Code aus einer lokalen Attraktion ("Gehen Sie in den alten Elbtunnel. Der Code ist die Anzahl der Stufen.").
Aufwändige iRallyes bieten weitere Highlights wie z.B. eine Abseilstelle, einer Fahrt in einer Achterbahn usw.

Die Satelliten Ansicht des iRallye Such-Bildschirms. In der Mitte die eigene Position, der gesuchte Cache und eine weitere Gruppe.

Die original iRallye App wurde komplett bei alstertal-coaching direkt entwickelt. Bewusst verzichten wir auf eine Listung im App Store. Dadurch können wir die iDevices ideal für unsere Zwecke nutzen, ohne auf App Store Einschränkungen achten zu müssen. Mithilfe unserer Apple Developer Lizenz spielen wir die App direkt auf unserer Geräte. So können wir auch für Ihr spezielles Teambuilding die App genau vorbereiten! Die Geräte stellen wir natürlich!

 

Ihr Browser unterstützt das Objekt nicht!
Eine Gruppe hat Teile einer Mentos Cola Rakete besorgt uns startet sie jetzt. Das Video wurde vom iPhone hochgeladen, dafür gibt es dann einen Code.
Der Kommunikations-Bildschirm. Absprache erfolgt hier, aber auch das Teilen von Fotos und Videos.

Die Kooperation

Die Teams werden aufgeteilt in Gruppen à ca. 6-10 Teilnehmer. Auf allen iDevices ist die gleiche Aufgabenliste zu sehen. Die gesamte Aufgabenstellung ist so konzipiert, dass sie gute Absprachen und Kommunikation innerhalb der Teams und auch zwischen den Teams erfordert. Das ist bei manchmal bis zu 10 oder mehr Gruppen gar nicht so einfach! Dazu kommt, dass manche Caches direkte Interaktionen erfordern (z.B. soll ein Schlüssel an eine andere Gruppe überbracht werden oder zusammenhängende Caches sind zu lösen). Wenn alle Aufgaben gelöst sind, wird die Schatz-Location frei geschaltet. Oft ist dies die Abendlocation des Teams. Es kann aber auch ein realer Schatz (passend zum Unternehmen) von allen gefunden werden.

Briefing & Debriefing

Findet die Teambuilding / Team Event Maßnahme im Rahmen einer Arbeitstagung statt, bieten wir ein Briefing in Form einer Präsentation direkt am Tagungsort an (über Beamer). Aber auch ein Start direkt unter freiem Himmel ist gut möglich. Zum Abschluss kann es auf Wunsch gerne ein kurzes Debriefing, also eine Nachbesprechung der Erfahrungen des Teams geben. Wir bieten bei Teamtrainings auch die Möglichkeit an, den Kommunikationsstrom zu analysieren und zu einem späteren Zeitpunkt intensiv nachzubesprechen. Oft zeigen sich ähnliche Probleme wie im Berufsalltag, aber es finden sich auch neue Lösungsmöglichkeiten.

Allgemeine Infos

Sprachen: D / E, weitere auf Anfrage
Ort: überall wo es ein Mobilfunknetz gibt, auf Nachfrage auch im Ausland. Auto-iRallyes sind ebenfalls möglich. Bequeme, wetterangepasste Kleidung, bequemes Schuhwerk. Die erforderlichen Geräte werden selbstverständlich von uns bereit gestellt.

Geeignete Teamgröße: 6-150 Personen!

Kosten
(Dauer etwa 3-4h)

Für die exakten Kosten holen Sie bitte ein Angebot von uns ein! Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier die Basis-Preise. Bei größeren Gruppen können diese durchaus deutlich günstiger ausfallen können, bei Durchführung z.B. im Ausland auch ggbf. darüber liegen.

iRallye cooperation Preis pro Person netto 85 €.
IRallye competition Preis pro Person netto 73 €.

optional: nachfolgender Vertiefungsworkshop mit Analyse des Kommunikationsstromes. Preis auf Anfrage.

Bitte beachten Sie auch die Varianten (incl. competition) der iRallye!

Weiter